zurück zur Briefübersicht
 

Die Briefempfänger

     


Alphabethisches Verzeichnis aller bekannten Briefempfänger
 
mit den Nummern der Briefe nach W. Zentner
 
Klicken Sie die Briefe von dieser Seite aus an, so benützen Sie bitte den
 <Zurück>-
Pfeil /-Button
 ihres Browsers, um zu diesem Verzeichnis zurückzukehren

 

 




 

eine chronologische Übersicht aller Briefe mit ihren Ursprungsdaten















































































eine chronologische Übersicht aller Briefe mit ihren Ursprungsdaten
 

 


Brönner, Heinrich Karl, Verlagsbuchhändler in Frankfurt a. M. 451

Chezy, Helmina von, Dichterin in Heidelberg 325, IV

Conz, Karl Philipp, Universitätsprofessor in Tübingen 422

Cotta, Johann Friedrich, Verlagsbuchhändler in Tübingen, später Stuttgart 276, 278, 281, 289, 297, 305, 307, 313, 318, 320, 393, 423, 434, 443, 491, 494, 495, 498, 502, 503, 505, 507, 511, 516, 523, 530, 536, 552

Cottasche Buchhandlung in Stuttgart 545

Creuzer, Friedrich, Universitätsprofessor in Heidelberg 477

Dittenberger, Karl Theophor Simeon, Stadtpfarrer in Heidelberg 533

Dreuttel, Georg Friedrich, Pfarrer und Dekan in Müllheim 365, 421

Dümge, Karl Georg, Universitätsbibliothekar in Heidelberg 98, 102, 104, 123, 287, 440

Eccard, Erhard Christian, Pfarrer in Kleinkems 143

Eichthal, David Aaron Seeligmann, Freiherr von, Fabrikant in St. Blasien 467

Eisenlohr, Jakob Friedrich, Stadtpfarrer und Dekan in Freiburg 553

Eisenlohr, Sigmund Gottlieb, Rechnungsrat, Zucht- und Waisenhausverwalter in Pforzheim 582

Engelmann, Joseph, Verlagsbuchhändler in Heidelberg 275

Engler, Sebastian, Diakonus in Schopfheim und Pfarrer in Hausen, später Pfarrer und Dekan in Kippenheim 49, 62, 79, 91, 108, 116, 118, 126, 145, 369

Falk, Johannes Daniel, Schriftsteller in Weimar 135

Fecht, Christian Ludwig, Diakonus und Präzeptor in Lahr 157, 255

Fecht, Eberhard Friedrich, Pfarrer in Hesselhurst 564

Fecht, Gottlieb Bernhard, Pfarrer und Dekan in Kork 292, 432, 517

Fecht, Gustave, in Weil 5, 6, 7, 9, 10, 12, 13, 14, 15, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 26, 28, 31, 35, 37, 39, 41, 43, 47, 63, 76, 85, 94, 96, 101, 113, 115, 122, 127, 136, 175, 187, 195, 203, 213, 223, 262, 265, 330, 332, 333, 339, 340, 342, 344, 345, 346, 347, 349, 351, 352, 355, 356, 359, 362, 364, 371, 382, 385, 388, 436, 478, 482, 486, 487, 488, 489, 492, 501, 513, 515, 524, 529, 542, 544, 546, 550, 554, 556, 557, 559, 561, 565, 574, 575, 580, 581

Fecht, Karl Gustav, Sohn des Pfarrers Eberhard Fecht in Hesselhurst 563

Fecht, Karoline Magdalene, geb. Kissling, Witwe des Pfarrers Martin Fecht, in Weil 256, 258

Frantz, Christian Gottfried, Pfarrer an St. Wilhelm in Straßburg 185

Gassner, Simon, Hoftheatermaler 302

Geyer von Geyersberg, Heinrich Wilhelm Maximilian Freiherr von, Oberstallmeister in Karlsruhe 114

Gmelin, Karl Christian, Professor der Botanik und Hofrat in Karlsruhe, zur Zeit des Briefwechsels in Ansbach 24, 27, 29, 30, 32, 33, 34, 38

Gmelin, Christine, Frau des obigen 25

Gockel, Ernst Ludwig, Pfarrer in Tiengen bei Freiburg 543

Graeter, Friedrich David, Professor und Rektor in Schwäbisch Hall 65, 88, 212

Günttert, Karoline, geb. Fecht, Frau des Pfarrers Tobias Günttert in Weil 222, 262, 330, 344, 347, 472, 478, 486, 492, 501, 542, 544, 546, 557, 561, 565, 566, 574

Günttert, Tobias, Pfarrer in Weil 8, 11, 69, 119, 152, 242, 326, 376

Gysser, Karl August, Rechnungsrat in Müllheim 78, 80, 82, 84, 87

Haufe, Gottfried, Goldschmied und Fabrikant in Straßburg 53, 93, 112, 121, 132, 138, 140, 141, 156, 158, 159, 169, 171, 178, 181, 190, 191, 192, 196, 199, 204, 209, 210, 216, 219, 224, 230, 231, 234, 244, 247, 248, 249, 257, 263, 266, 269, 279, 285, 299, 314, 327, 336, 341, 354, 357, 363, 368, 378, 381, 383, 392, 401, 402, 407, 411, 415, 428, 431, 441, 446, 458, 464, 468, 469, 471, 473, 476, 483, 484, 499, 512, 531, 532, 534, 560

Haufe, Karoline, Tochter Gottfried Haufes in Straßburg 462, 470

Haufe, Sophie, geb. Bögner, Frau von Gottfried Haufe in Straßburg 144, 147, 150, 154, 158, 160, 162, 173, 176, 198, 200, 202, 207, 214, 232, 240, 24I, 245, 251, 271, 294, 295, 296, 311, 331, 336, 387, 391, 405, 426, 479, 493, 506, 527, 535, 538, 549, 567, 569, 570, 571, 573, 576, 578

Haufe & Schneegans, (Familien) 263

Haug, Johann Christof Friedrich, Bibliothekar und Hofrat in Stuttgart 540

Haupt, Theodor von, Schriftsteller in Darmstadt 284

Hendel-Schütz, Henriette, Frau von Professor Friedrich Karl Julius Schütz in Halle, Schauspielerin 273, 274, 280, 282, 322, 343, 375, 384, 394, 409, 418, 420, 429, 439, 460, 475

Herbster, Jakob Friedrich, Hütteninspektor in Hausen 267

Herbster, Johann Jeremias, Berginspektor in Hausen 54

Hitzig, Friedrich Wilhelm, Präzeptoratsvikar, dann Prorektor in Lörrach, später Pfarrer in Rötteln, später Pfarrer und Dekan in Schopfheim, später Pfarrer und Dekan in Auggen 16, 17, 36, 44, 45, 46, 48, 51, 52, 55, 57, 58, 59, 60, 61, 64, 66, 67, 70, 72, 73, 74, 75, 77, 81, 83, 86, 90, 92, 95, 99, 103, 106, 107, 109, 117, 120, 125, 129, 130, 131, 133, 137, 142, 148, 151, 153, 164, 166, 170, 172, 177, 180, 183, 197, 201, 218, 221, 225, 228, 235, 237, 246, 252, 260, 264, 268, 270, 272, 291, 306, 315, 329, 335, 348, 353, 358, 360, 366, 380, 390, 395, 396, 397, 398, 399, 456, 459, I, II

Hitzig, Karl Ludwig, Pfarrer in Wittlingen 419

Hitzig, Wilhelmine, Tochter von Friedrich Wilhelm Hitzig 324

Jacobi, Friedrich Heinrich, Präsident der Akademie der Wissenschaften in München 309

Jaeck, Markus Fidelis, Pfarrer in Triberg 310 / 310a, 323

Ittner, Josef Albert von, Kurator der Universität Freiburg, später Direktor des Land- und Seekreises Konstanz 208, 286, 290, 319, 334, 410

Kapp, Christian, Professor in Erlangen 496

Karl Friedrich, Markgraf von Baden-Durlach 2, 3

Kayser, Karl Philipp, Direktor des Gymnasiums in Heidelberg 583

Kerner, Justinus, Arzt und Dichter in Gaildorf am Kocher 414, 416, 417, 427

Klingemann, Ernst August, Schriftsteller und Hoftheaterintendant in Braunschweig 448, 449

Kölle, Christof Friedrich, württembergischer Legationssekretär in Karlsruhe, später Legationsrat in Dresden und in Rom 304, 367, 370, 377, 404

Köster, Christian Wilhelm, Pfarrer in Eppingen 56

Krummacher, Friedrich Adolf, Stadtpfarrer in Bremen 412

Lenz, Johann Georg, Professor der Mineralogie an der Universität Jena 42

Medicus, Heinrich, Oberst in Karlsruhe, später im Ruhestand in Lichtenau 161

Mezler, Franz Xaver, Geheimer Medizinalrat in Sigmaringen 71

(Mohr, Jakob Christian Benjamin), Brief vermisst, Inhalt nicht bekannt

Müller, Johann Georg, Schriftsteller in Schaffhausen 163, 165, 189

Müntz, Georg Ludwig, Makler in Straßburg 403, 430

Müntz, Frau des obigen 233

Nüßlin, Friedrich August, Präzeptor in Genf, dann Professor und Direktor des Gymnasiums in Mannheim 97, 105, 128, 168, 229, 259, 298, 374, 438, 474, 490, 508, 509, 520, 522, 537, 539, 541, 547, 555, 568, 577, 579

Nüßlin, Frau des obigen 548

Nußbaumer, Frau des Medizinalrats Georg Nußbaumer in Karlsruhe 454

Paulus, Heinrich Eberhard Gottlob, Universitätsprofessor in Heidelberg 463, V

Perthes, Friedrich Christof, Verlagsbuchhändler in Hamburg 562, 572

Preuschen, August Gottlieb, Hofdiakonus in Karlsruhe 4

Richter, Jean Paul, Dichter in Bayreuth 321

Ringer, Jakob Friedrich, Pfarrer in Wies 68

Ringer, Sohn des obigen, Kameralschreiber in Konstanz 510

Scheffner, Johann Georg, Dichter und Obersetzer in Königsberg i. Pr. 328

Schmidt, Gottlieb Ludwig Jakob, Pfarrer in Britzingen 413

Schneegans, Daniel, Waisenhausdirektor in Straßburg 111, 139, 149, 155, 167, 174, 179, 193, 227, 238, 243, 283, 288, 293, 312, 386, 519

Schneegans, Henriette, Tochter des obigen 337, 480

Schneegans, Marie Karoline, geb. Schwarz, Frau des obigen 206, 250, 465

Schneegans & Haufe, (Familien) 263

Schreiber, Heinrich, Professor am Gymnasium in Freiburg 433

Schütz, Friedrich Karl Julius, Professor in Halle 303, 308, 372, 373, 389, 400, 409, 418, 420, 429, 439, 460, III

Sievert, Karl Friedrich, Pfarrer und Dekan in Schopfheim, dann in Gutach 361, 379, 424, 481, 500

Sonnntag, Karl Friedrich Ludwig, Diakonus und Präzeptor in Lörrach 1

Sonntag, Karl Ludwig, Diakonus in Schopfheim und Pfarrer in Hausen 447, 504, 526

Stöber, Ehrenfried, Notar und Schriftsteller in Straßburg 211, 215, 217, 220, 239, 350, 406, 408, 551

Theologische Fakultät der Universität Heidelberg 466

Tiedge, Christof August, Schriftsteller in Dresden 521

Treitschke, Georg Friedrich, Regisseur und Schriftsteller in Wien 110, 194

Volz, Christian Daniel, Hofrat und Mitglied der evang. Kirchensektion in Karlsruhe 124

Volz, Theodor Friedrich, Kirchenrat in Karlsruhe 277

Wagner, Christof Adam, Pfarrer und Dekan in Laufen 100

Weiler, Frau des Kaufmanns D. Weiler in Straßburg 146, 182, 184, 186, 188, 205, 226, 254, 301

Weiler, Daniel, stud. theol., Sohn der obigen 236, 253, 316

Weiß, Wilhelm, Geheimer Kabinettssekretär in Karlsruhe 437

Wessenberg, Ignaz Heinrich Freiherr von, Generalvikar und Bistumsverweser in Konstanz 425, 444, 445, 450, 452, 453, 455, 457, 461, 497, 518, 528

Wieland, August Heinrich, Verlagsbuchhändler in Basel 558

Wild, Michael Friedrich, Hofrat in Müllheim 89, 261, 317, 338, 435, 442

Winter, Christian Friedrich, Verlagsbuchhändler in Heidelberg 525

Wolf, Christian Theodor, Kirchenrat in Heidelberg 40, 50, 485

Zeyher, Johann Michael, Hofgartendirektor in Schwetzingen 300

Zschokke, Heinrich, Schriftsteller in Aarau 134 

 

     


Alphabethisches Verzeichnis aller bekannten Briefempfänger
 
mit den Nummern der Briefe nach W. Zentner
 
Klicken Sie die Briefe von dieser Seite aus an, so benützen Sie bitte den
 <Zurück>-
Pfeil /-Button
 ihres Browsers, um zu diesem Verzeichnis zurückzukehren

 

     


Als Referenz für die Auflistung  der Briefempfänger
( 1 - 583) dient das folgende Werk:

 
Johann Peter Hebel, Briefe; Gesamtausgabe
von Wilhelm Zentner; Verlag C. F. Müller, Karlsruhe

Briefe I -V nach folgendem Werk:
Briefe von Johann Peter Hebel,
Eine Nachlese von Karl Obser, Karlsruhe 1926
  

 
zurück zur Briefübersicht
 

eine chronologische Übersicht aller Briefe
mit ihren Ursprungsdaten

nach oben