zurück

 Hebel-Plakette 2017 für Beatrice Mall-Grob

     
     

 
Am Hebelabend, dem 6. Mai 2017 hat die Gemeinde Hausen im Wiesental die
58. Johann-Peter-Hebel-Gedenkplakette an Beatrice Mall-Grob verliehen.


Die Verleihungsurkunde hat folgenden Text:

Die Gemeinde Hausen im Wiesental
verleiht
der Alt-Präsidentin der Basler Hebelstiftung

Beatrice Mall-Grob
aus
  Basel / CH  die 

Johann-Peter-Hebel-Gedenkplakette 2017


für ihr vielfältiges und engagiertes Eintreten zum Erhalt der Mundart,
für das Zusammenwirken mit den Hebelinstitutionen
und für ihr Durchdringen des Werkes von Johann Peter Hebel.

Gemeinde Hausen im Wiesental
am 6. Mai 2017

Martin Bühler
Bürgermeister


Bürgermeister Martin Bühler, Plakettenträgerin Beatrice Mall-Grob, Laudator Willy Schläpfer

Wir gratulieren der Plakettenträgerin ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.

   

Frau Mall-Grob war von 2006 bis 2016 Präsidentin der Hebelstiftung Basel.




Foto oben: Gemeinde Hausen i. W.; Foto unten: Anja Bertsch / MT & BZ