zurück zur Briefübersicht

 

   

AN KAROLINE GÜNTTERT

   

[Datum unbekannt]       

 

Meiner
lieben fromen
Freundin
Frau Caroline Günttert
in
Weil
zum
Gruß u. guten Andenken
von
J. P. Hebel

 

 

Widmung Hebels an K(C)aroline Günttert. Sie befindet sich vermutlich auf der Innenseite des Rückdeckels der Alemannischen Gedichte - der Bindung nach könnte es sich um ein Exemplar der 5. Auflage aus dem Sauerländer-Verlag von 1820/21 handeln, das ihr möglicherweise von Hebel übersandt wurde.

Das Original befindet sich im Archiv der Universitätsbibliothek Basel,
die auch dankenswerterweise die Repro erstellt hat.

 

  zurück zur Briefübersicht

 

nach oben